Sanatorium-KilchbergSanatorium-Kilchberg  Seite Drucken
  
 
Sanatorium Kilchberg

150 Jahre Sanatorium Kilchberg

Dieses Jahr feiert das Sanatorium Kilchberg sein 150-jähriges Jubiläum. Damit gehört es zu den ältesten psychiatrischen Privatkliniken der Schweiz. Seine bewegte Geschichte spiegelt die Entwicklungen der Psychiatrie ebenso wie politische, kulturelle und gesellschaftliche Einflüsse. Unter dem Motto «Ohne Gestern ist morgen kein Heute» steht das Jubiläumsjahr 2017 mit einer ganzen Palette an Veranstaltungen.

Öffentliche Veranstaltungen
DAS SANATORIUM ALS «KRAFTORT UND REFUGIUM»
Donnerstag , 06. Juli 2017
18.30 Uhr / Sanatorium Kilchberg
Vortrag: Geschichten und Geschichtliches anlässlich des
150jährigen Jubiläums
  
TAG DER BEGEGNUNG MIT SCHWINGET
Samstag, 16. September 2017
11.00–16.00 Uhr / Sanatorium Kilchberg
Fest für Patientinnen und Patienten, Mitarbeitende, Angehörige und Gäste
 
FESTKONZERT
Donnerstag, 23. November 2017
19.30 Uhr / ZKO-Haus
Öffentliche Veranstaltung
Buch «Ohne Gestern ist morgen kein Heute»
Das 150-jährige Jubiläum bietet eine willkommene Gelegenheit, um sich mit der Geschichte des Hauses näher zu befassen. Eine Chronik zu erstellen, die lediglich Daten und Fakten aneinanderreiht, war dabei nicht die Absicht der Herausgeber. Sich der Vergangenheit zu vergewissern, um die Gegenwart besser zu verstehen und die Zukunft nachhaltig gestalten zu können, darin lag ihr Ziel, und dieses Motiv bewegte sie. Bereits der Titel des Buches «Ohne Gestern ist morgen kein Heute» gibt einen Hinweis darauf. Die umfangreichen Recherchen haben ihren Entschluss bestärkt. Sie förderten eine Fülle von Material zu Tage, das bislang weitgehend unbekannt oder schlicht in Vergessenheit geraten war.
 
Bereits im ersten Teil des Buches, der die Klinik und ihre Baugeschichte porträtiert, werden bislang unbekannte Facetten beleuchtet. Der zweite Teil vermittelt wichtige zeitgeschichtliche Bezüge. Unter dem Titel «Innenansichten» erzählt der dritte Teil des Buches die persönliche Geschichte von Menschen, die sich im Sanatorium Kilchberg begegnen. Der vierte Teil widmet sich den kulturgeschichtlichen Bezügen, die bis in die Antike zurückreichen. Der fünfte und letzte Teil des Buches enthält unter dem Titel «Rückschau und Ausblick» drei Interviews, die individuelle Sichtweisen auf die Vergangenheit mit Perspektiven für die Zukunft verbinden.

Das Buch ist seit dem 13. Januar 2017 im Orell Füssli Verlag erhältlich
 
Sanatorium Kilchberg AG
Alte Landstrasse 70
CH-8802 Kilchberg
Telefon +41 44 716 42 42
Telefax +41 44 716 42 14
info@sanatorium-kilchberg.ch

Für Anmeldungen / Zuweisungen
Telefon +41 44 716 42 75
Telefax +41 44 716 43 43
aufnahme@sanatorium-kilchberg.ch

Zentrum für Psychosomatik
Selnaustrasse 6
CH-8001 Zürich
Telefon +41 44 716 38 38
Telefax +41 44 716 38 40
zentrum@sanatorium-kilchberg.ch
 
© Sanatorium Kilchberg Impressum  Nach oben